Brandschutzforum.net

Eine Seite des VBBD e.V. - www.vbbd.de -
Das Forum für alle Brandschutzbeauftragten
Aktuelle Zeit: Fr 26.05.2017 5:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ameisen im Haus
BeitragVerfasst: Mo 10.04.2017 10:29 
Offline

Registriert: Fr 22.07.2016 16:54
Beiträge: 36
Hallo,

die Ameisen kommen bei mir durch die Kellertür hindurch.
An und für sich sehe ich keine undichten Stellen oder Löcher.

Lohnt sich das einfach die Dichtung neu zu machen oder wie stoppt man die?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen im Haus
BeitragVerfasst: Di 11.04.2017 7:50 
Offline

Registriert: Di 09.10.2012 16:33
Beiträge: 8
Hallo,

nach meiner Erfahrung kommen diese lieben Tierchen auch bei neuen Dichtungen durch :wein: ,
notfalls beissen sich diese bei bekannten Weg einfach durch :-(( .
Ich seh bei dir nur zwei Möglichkeiten:
1) Kellertür zumauern ( :oooh: )
2) mit geeignettem Mittel :zwink: füttern

Zusätzlich vorbeugend Anreiz beseitigen
(Alle :!: Lebensmittel, die süss richen, gut verpacken :supi: ).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen im Haus
BeitragVerfasst: Di 11.04.2017 8:59 
Offline

Registriert: Di 13.12.2016 22:02
Beiträge: 20
Wohnort: Marktoberdorf
Backpulver mit Zucker vermischen ( Mischungsverhältnis 2:1 oder 1:1) und auf der Ameisenstraße verteilen.

Etwas warten und zusammenkehren oder wegsaugen. :zwink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ameisen im Haus
BeitragVerfasst: Di 11.04.2017 12:00 
Offline

Registriert: Fr 15.07.2016 13:15
Beiträge: 50
Wohnort: Frankfurt
Also ich hatte auch schon solche Probleme. Bei mir kamen die Biester unter der Fußleiste vor und Hausmittel à la Backpulver
haben da leider überhaupt nicht geholfen. Das haben die ganz einfach ignoriert und sind dran vorbei gelaufen. Wichtig ist erstmal die
Ursache zu finden und zu beseitigen. Ameisen werden in der Regel von Lebensmitteln angezogen. Das können also irgendwelche
Reste oder sogar Mülltonnen sein.

Wenn man das Nest gefunden hat, kann man das auch mal kurz mit dem Wasserschlauch fluten. Ansonsten mögen die Tierchen keine
beißenden Gerüche, wie zum Beispiel von Essig. Du kannst auch mal auf den Baumarkt schauen und dort Köder oder Sprays kaufen.
Die chemische Keule hat schließlich noch nie versagt! Da wird den Biestern auf jeden Fall der Gar ausgemacht :cool:
Noch mehr Tipps findest du auch auf http://www.ameisen-ratgeber.de/ameisen-im-haus-15-ratschlaege/

Beste Grüße

_________________
Das Schweigen ist nach der Rede die zweite Großmacht der Welt.
Jean Baptiste Henri Lacordaire


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de