Brandschutzforum.net

Eine Seite des VBBD e.V. - www.vbbd.de -
Das Forum für alle Brandschutzbeauftragten
Aktuelle Zeit: Mi 26.04.2017 23:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: L-Arginin gegen Tinitus?
BeitragVerfasst: Di 04.04.2017 12:34 
Offline

Registriert: Mo 05.08.2013 20:55
Beiträge: 55
Hi Leute,

ich habe seit ca. 3 Monaten einen leichten Tinitus, mit dem ich auch bereits beim Arzt war.
Leider haben die Medis und Behandlungen bisher kaum Wirkung erzielt. Nun habe ich auf http://xn--aminosure-02a.org/anwendungen/ gelesen, dass man bei Tinitus auch L-Arginin benutzen kann. Das soll wohl die Adern erweitern und somit das Blut besser durchlassen!?

Habt ihr schonmal von L-Arginin gehört? Wo bekommt man sowas?

lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: L-Arginin gegen Tinitus?
BeitragVerfasst: So 23.04.2017 13:42 
Offline

Registriert: So 16.04.2017 17:50
Beiträge: 4
Ob L-Arginin gegen Tinitus helfen kann, kann ich Dir beim besten Willen nicht beantworten. Das wäre wahrscheinlich auch eher eine Frage an einen Arzt. Laut meinem Wissen, und das habe ich vorwiegend von dieser Seite, ist L-Arginin ein Mittel zur Verbesserung der Immunabwehr und gut für den Blutdruck. Und so ganz nebenbei soll es die Erektion verbessern. Aber das weiss ich natürlich nur vom Hörensagen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: L-Arginin gegen Tinitus?
BeitragVerfasst: Di 25.04.2017 14:02 
Offline

Registriert: Mi 10.12.2014 15:17
Beiträge: 7
Ich würde an deiner Stelle mal einen Dorn-Therapeuten aufsuchen. Meist ist es eine Reizung der Spinalnervenendungen an der Wirbelsäule (auch wenn du keine Rückenschmerzen hast)
Ich selbst habe die Ausbildung zur Wirbelsäulentherapeutin absolviert und bei vielen "Patienten" gute Behandlungsergebnisse...
Man muss nicht unbedingt Mittel schlucken, um sich zu therapieren. Meist ist es nur eine leichte Verschiebung in der Halswirbelsäule die diese Symptome auslöst. Und ein guter Dorn-Therapeut bekommt das hin.

Grüße

Andrea


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de